Samsung Galaxy Note 10.1

on Sep 20, 12 • by wp_admin • with No Comments

Das neue Tablet von Samsung ist bereits im Verkauf und es wird über die Stärken, aber auch über noch mehr Schwächen diskutiert. Vorgängermodell dieser Version war der 5 -Zoll Hybrid eines Smartphones und Tablets – Galaxy Note. Abzusehen von all den Schwächen war der Galaxy Note doch relativ auf dem Markt....
Pin It

Home » Technews » Samsung Galaxy Note 10.1

Das neue Tablet von Samsung ist bereits im Verkauf und es wird über die Stärken, aber auch über noch mehr Schwächen diskutiert. Vorgängermodell dieser Version war der 5 -Zoll Hybrid eines Smartphones und Tablets – Galaxy Note. Abzusehen von all den Schwächen war der Galaxy Note doch relativ auf dem Markt.

Zeitpunkt der Premiere ist zufällig die erbitterte Auseinandersetzung von Samsung und Apple vor Gericht. Im Zuge dieser Auseinandersetzung wurde bekannt, dass Samsung nur 1,4 Mio. Tablets in den letzeten 2 Jahren verkaufte. Zum Vergleich konnte Apple im gleichen Zeitraum 30 Mio. iPads auf dem US- Markt vertreiben. Es wird deutlich: bei Smartphones kann Samsung noch erfolgreich mithalten, was Tablets angeht, ist die Dominanz von Apple gewaltig.

Schafft der Galaxy Note 10.1 einen Durchbruch im ungleichen Kampf ?

Die Frage ist mit besonderen Merkmalen des neuen Tablets leichter zu beantworten.

Design:
Rein ästhetisch unterscheidet sich das neue Modell kaum von den anderen Samsung-Tablets, wie z.B. Galaxy Tab 2. Die Südkoreaner haben sich eher auf das Gewicht des Geräts konzentriert und haben alles gegeben, damit man diesen in einer Hand halten könnte – und die haben es geschafft!

Display:
Die Auflösung des Modells ist eher enttäuschend – 1280×720 . Zum Vergleich ist die Auflösung beim iPad 2048×1536

S-Pen:
Samsung hat die Griffel-Funktion weiter verbessert. Man kann die Funktion ganz gut mit der Photoshop Touch – Anwendung nutzen, aber auch der von Samsung entwickelten Anwendung – S Note (praktischer Notizblock), wo handschriftliche Eintragungen in einen Text übernommen werden. Dennoch ist S-Pen nicht gut genug für einen professionellen Einsatz, annähernd nicht so bequem wie Tablet Intuos, der speziell für Grafiker, Illustratoren und Animatoren entwickelt wurde.

Android:
Das Betriebssystem verwendet das Galaxy Note 10,1 Version Android Ice Cream Sandwich und versprach, ein Update auf die Jelly Bean Release in diesem Herbst. Der Stolz der südkoreanischen Ingenieure ist jedoch die Fähigkeit, auf dem gleichen Bildschirm mehrere Anwendungen gleichzeitig zu öffnen. Zum Beispiel auf der linken Seite des Bildschirms können Sie S Note laufen lassen, und auf der rechten Seite – den Browser.

Schlußfolgerung:
Galaxy Note wird in zwei Versionen erhältlich sein. Version mit 16 GB Speicherplatz kostet 499 $, mit 32 GB – 549 $.
Die Griffel-Funktion und die Möglichkeit mehrere Anwendung gleichzeitig zu nutzen, gibt Samsung eine Wichtige Grundlage um konkurrenzfähiger zu sein. Allerdings, der hohe Preis des Geräts ermuntert ja eher doch einen iPad zu holen. Oder aber ist der Nexus 7 von Google eher interessant, da dieser nur die Hälfte des Galaxy Note 10.1 kostet. Entscheiden Sie selbst !!

Bildquelle: samsungtomorrow / Flickr.com
netbooknewsit / Flickr.com

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Scroll to top