Junggesellenabschied – nichts dem Zufall überlassen !

Darüber nachzudenken, wie man eine Junggesellenparty abhält, beginnt der potenzielle Bräutigam lange vor der Hochzeit. Eine männliche Party angemessen zu organisieren, ist jedoch nicht einfach. Sie können zwar über die Komödien lachen, in denen die unglücklichen Jungs in lächerliche Situationen geraten, aber Sie sollten lieber kein Beispiel davon nehmen. Bei richtiger Vorbereitung wird Gruppe mit einem Funkeln in den Augen die Zeit verbringen. Und ohne zweifelhafte Abenteuer.

Eine Bar

Wie man eine Junggesellenparty an Orten der Unterhaltung feiert, ist leicht zu erraten, auch wenn die Erfahrung gleich Null ist. Bars, Restaurants, Cafés, Bowling, Clubs, Billard – alles hängt von der Bereitschaft ab, qualitativ hochwertigen Service zu bezahlen, und dem Wunsch, in einer bequemen Atmosphäre auszugehen. Es lohnt sich, einen separaten Raum zu wählen, damit Außenstehende nicht stören, sich von der Junggesellen-Vergangenheit zu verabschieden.

Strip-Club

Schöne Mädchen, reichlich Alkohol, Essen und Leute, die sich später um schmutziges Geschirr kümmern – alles in einem!

Wenn Sie keinen Striptease mögen, können Sie einfach in einen Nachtclub gehen und tanzen.
Karaoke ist für diejenigen, die gerne singen.

Sauna

Warum nicht den Rat unserer Vorfahren nutzen und den Körper nicht vor der Hochzeit reinigen?

In der freien Natur

Wenn Sie und Ihre Freunde extreme Ruhe in der Wildnis mögen, können Sie mit Zelten im Wald oder am Fluss wunderschön die Zeit verbringen oder auch in den Bergen wandern, ist eine Option.

zu Hause

Hier können sich jegliche Szenarien entwickeln und es muss nicht viel Geld ausgeben werden.

Willst du nicht solche Standard-Sachen ?

Möchten Sie, dass Ihr Junggesellenabschied ein Vorbild für andere Junggesellen ist?

Dann sollten Sie eine originellere Junggesellenparty abhalten: Themenparty zum Beispiel im Stil der amerikanischen 20er Jahre: wunderschöne Kostüme, Zigarren, Pokerspiele usw.

Sportwettkämpfe

Zum Beispiel Paintball, Darts, Billard, Wasserradfahren, Karting, Pferderennen usw.

Das Beste überhaupt – Städte-Reise

Reisen ins Ausland – dort werden Sie nicht von den allgegenwärtigen Augen der künftigen Frau und ihrer Spione überrumpelt. Nicht unbedingt gleich Amsterdam, da diese Stadt als teuerster Ort für ein Junggesellenwochenende in Europa gilt, Junggesellenabschied Prag ist um einiges kostengünstiger. Als Partyhauptstadt ist die tschechische Metropole bietet ein perfektes Preis-Leistungsverhältnis – Taxipreise, Essen und Trinken, Übernachtungen, Aktivitäten (z.B. Quad fahren, schießen mit Maschinengewehr)

Was man unbedingt vermeiden sollte!

Grund-Regeln unbedingt beachten, damit die Party richtig cool wird.

1) Laden Sie sehr bedacht bestimmte Menschen ein, wie z.B. Freunde und Angehörigen von der Braut ein, insbesondere wenn Sie vorhaben in ein Strip-Club zu gehen. Bedenken Sie, dass Sie tatsächlich feindliche Kundschafter in Ihr Territorium reinlassen.
2) Verbringen Sie keine Junggesellenparty am Vorabend der Hochzeit. Sie haben ein wichtiges Ereignis vor sich und sollten gut schlafen und sich ausruhen.
3) Sie sollten keine große Party organisieren und Massen von unbekannten Menschen dazu einladen. Sie können eine unterhaltsame und unvergessliche Junggesellenparty nur im Kreis Ihrer engsten Freunde verbringen.
4) Und vor allem – sag keinem, was du auf der Junggesellenparty gemacht hast. Der Satz „Wir saßen mit Freunden und haben uns sehr gut unterhalten“ wird völlig ausreichen.